Bild: Gabriele Oltersdorf

Gabriele Oltersdorf

Vor Jahren hatte ich die Vision ein Festival dieser Art ins Leben zu rufen. Lange habe ich in Neuseeland und in den Karibischen Inseln nach dem geeigneten Ort gesucht. Das Leben hat mich nach Schloss Bredeneek bei Preetz geführt und dort soll es stattfinden. Ein interessanter und inspirierender Lebenslauf der mich und auch andere dazu motiviert vom Herzen zu leben, seinem Herzen zu folgen um Hand in Hand diese Neue Zeit der Wassermann Energie gemeinsam zu LEBEN.

Meine erste Yoga-Stunde verzauberte mich und mein Herz öffnete sich der Yoga-Philosophie: Mit Freude und einem offenen Herzen motiviere und inspiriere ich mich und andere, das Leben so zu nehmen wie es ist und immer wieder das positive im Augenblick wahrzunehmen.

Mit Hingabe, Vertrauen und viel Liebe begleitet ich die Menschen darin, die Veränderungen des Lebens zu verstehen und ihr volles Potenzial zu leben. Ich unterrichte vom Herzen, intuitiv und mit Gefühl. Menschen sind bei mir eingeladen, mit Gefühl den Körper, die Seele und den Atem zu erleben. Der Atem ist die Bewegung und die Bewegung ist der Atem.

In meinem Buch „Begegnung mit dem Augenblick“ beschreibe ich Momente und Gedanken, nach der Rückkehr in meine Heimat Preetz: „Ich nehme mich in meinen Träumen, Sehnsüchten und Visionen wahr und vertraue mir selbst, jedem Augenblick aufs Neue und damit dem Leben ohne wenn und aber.“

Dieses Buch enthält Worte und Impulse, Beobachtungen und kleine Geschichten, die mich immer wieder zum Nachdenken angeregt haben und mich weiter motiviert haben, den Augenblick zu erfahren und zu leben. Dieses Buch zeigt letztendlich den Prozess, der mich dazu bewegte „Community Yoga im Wehrberg“ anzubieten und zum ersten Karuna Yoga Festival in Bredeneek am 8. Juli 2017 geführt hat.“